(0621) 42286-0
(0621) 42286-88

Aufklärungs- und Dokumentationspflichten

Informationen für Einsender

Die Ihnen zur Verfügung gestellten Dokumente, sollen Ihnen Ihre Aufklärungs- und Dokumentationspflichten gemäß GenDG bei genetischen Untersuchungen erleichtern:

  1. Informationsblatt für Patienten zur Aufklärung / Genetischen Beratung vor / nach genetischen Unter­suchungen gemäß Gendiagnostikgesetz (GenDG)
  2. Dokumentationsformular: Dokumentation der Aufklärung / genetischen Beratung vor / nach genetischen Untersuchungen gemäß Gendiagnostikgesetz (GenDG)
  3. Unser neuer Untersuchungsauftrag (mit Einverständniserklärung!)
  4. Eigenständige Einverständniserklärung des Patienten / des (gesetzlichen) Vertreters (Sie können alternativ den bisherigen Untersuchungsauftrag oder einen Überweisungsschein nutzen, wenn Sie diese eigenständige Einverständnis­erklärung vom Patienten unterschreiben lassen und der Probeneinsendung hinzufügen)

Im Folgenden skizzieren wir den Ablauf der Untersuchungsanforderung und dabei die Verwendung unserer Dokumente bei typischen Situationen: